Ambulante Reha, EAP, Rehanachsorge findet weiterhin statt

Die ganztägig ambulante Reha und die EAP wird gemäß unseres Versorgungsauftrages wie gewohnt durchgeführt.

Auch die Nachsorgeleistungen IRENA/TRENA werden weiterhin, allerdings mit Einschränkungen durchgeführt.

Bei Fragen zu Ihren Termine kommen Sie gerne  unter 06021/4426840 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  auf uns zu. 

Beachten Sie: es gilt in allen drei Einrichtungen ein allgemeines Betretungsverbot für Personen die sich in den letzten 14 Tagen in Risikogebieten im Ausland oder besonders betroffenen Gebieten im Inland (RKI Klassifizierung) aufgehalten haben oder Kontakt zu einer Covid-19 positiv getesteten Person hatten. Beachten Sie bitte in den Einrichtungen unsere Hygienemaßnhamen und sagen Sie bei vorliegenden Erkältungssymptomen Ihren Termin bitte rechtzeitig ab und bleiben zu Hause.